Monika Bednarczuk, Dr.

Bednarczuk_Monika.jpg

Seminar für Slavistik / Lotman-Institut
GB 8/57
Ruhr-Universität Bochum
44780 Bochum
Tel. 0234 / 32-25157
E-Mail: monikabednarczukrubde
Sprechstunde / Studienberatung (B.A./M.A. Slavische Philologie): dienstags 10.00 - 11.30 Uhr

Kurzbiographie

1995-2000 Studium der Polonistik (Maria-Curie-Sklodowska-Universität in Lublin) sowie der Neueren deutschen Literatur und Linguistik (Humboldt-Universität zu Berlin, mit einem Stipendium der GFPS, 1999).
2000 Magistra Artium (Polonistik) (zusätzlich Spezialisierung auf Lehramt).
2000-2001 Freiwillige am Interkulturellen Antirassistischen Informationszentrum ARiC in Berlin.
Seit 2001 Promotionsstipendium (u. A. Aufenthalt in Madrid); Tätigkeit als Lektorin für Polnisch und Englischlehrerin.
2005 Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit über Wahrnehmung des spanischen Bürgerkrieges 1936-1939.
2005-2007 Lehrbeautragte an der Maria-Curie-Sklodowska-Universität und an der Staatlichen Fachhochschule in Chełm.
2006-2009 Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Geisteswissenschaften der Staatlichen Fachhochschule in Chełm.
2008-09 Aufbaustudium der Sozialen Kommunikation und Journalistik (Katholische Universität Lublin).
2004/2005, 2007, 2009 Forschungsstipendien des KAAD und des DAAD (Aufenthalte in Berlin).
2015 Habilitation an der Jagiellonen-Universität in Krakau (Literaturwissenschaft).