Russische Kultur

„Mit dem Verstand ist Russland nicht zu begreifen, an Russland kann man nur glauben“, schrieb Fedor Tjutčev 1866 in einem seiner Gedichte und prägte damit eine bis heute populäre Formel zur (Selbst-)Beschreibung der russischen Kultur. Solchen Mythen von der unergründlichen russischen Seele setzen wir eine fundierte kulturwissenschaftliche Analyse entgegen, die Texte, Strukturen und Zusammenhänge verständlich macht: An Russland kann man nur glauben, wenn man es mit dem Verstand begreift.

Gegenstand des Studiums der Russischen Kultur sind neben einzelnen Künsten wie Literatur, bildender Kunst, Musik, Theater oder Film auch Religion, Philosophie, Wissenschaft und Alltagskultur sowie Institutionen und Medien der kulturellen Öffentlichkeit Russlands. In den einzelnen Lehrveranstaltungen wird die historische Entwicklung der russischen Kultur untersucht und gefragt, wie sie sich selbst darstellt, welche „kulturellen Zeichen“ sie hervorbringt und wie sie sich von anderen Kulturen abgrenzt.

Wer Einblicke in die Kultur Russlands nehmen möchte, braucht gute Sprachkenntnisse. Auch Anfänger ohne Vorkenntnisse sind willkommen. Ein umfangreiches Angebot an Russischkurse der verschiedenen Niveaus sorgt für einen effektiven Spracherwerb. Das eigens am Institut entwickelte, interaktive und internetbasierte  Studiensystem „Russisch HQ“ ermöglicht die schnelle Verbesserung der Lesekompetenz.

Das Studium der Russischen Kultur kann man in Bochum sowohl mit einem Bachelor (Regelstudienzeit sechs Semester) als auch mit einem Master (Regelstudienzeit vier Semester) abschließen. Die Studiengänge sind modularisiert.

 

Das B.A.-Studium der Russischen Kultur setzt sich neben der Sprachausbildung aus den folgenden Bereichen zusammen:

  • Einführung in die Kultur- und Medientheorie
    Die zweisemestrige Einführung bietet einen Überblick über zentrale kulturwissenschaftliche Theorien und Modelle. Auch werden wissenschaftliche Basistechniken sowie Kommunikations- und Präsentationstechniken eingeübt.
  • Kulturgeschichtliche Synopse
    Die je zweisemestrigen Überblicksveranstaltungen vermitteln grundlegendes, nach Epochen strukturiertes und untereinander vernetztes Fachwissen zu den Themenbereichen Geschichte, kulturelle Öffentlichkeit, Literatur- und Geistesgeschichte sowie Geschichte der Künste Russlands
  • Intermediale und Interdisziplinäre Studien
    Ab dem 3. Studiensemester  steht die wissenschaftliche und stärker eigenständige Auseinandersetzung mit der russischen Kultur im Zentrum. Die Studierenden wählen Seminare aus den Modulen „Ästhetik der Künste“, „Medien und Kommunikation“ sowie „Alltags- und Mentalitätsgeschichte“.

 

Das M.A.-Studium der Russischen Kultur setzt sich neben der Fortführung der Sprachausbildung aus den folgenden Bereichen zusammen:

  • Theorie, Geschichte und Praxis der Kulturwissenschaften
    Das Modul vertieft das im B.A. erworbene Wissen über Geschichte, Strategien, Theorien und Modelle internationaler kulturwissenschaftlicher Forschung und bietet die Möglichkeit zum forschenden Lernen.
  • Wahlpflichtbereich
    Der Wahlpflichtbereich besteht aus den Modulen „Russische Kulturtraditionen im europäischen Kontext“, „Kultur und Medien“, „Ästhetik der Künste“ und „Interdisziplinäre und soziokulturelle Problemstellungen“, in denen das Fach- und Theoriewissen verbreitert und angewandt wird.

 

Varianten des Master-Studiengangs Russische Kultur

Während im B.A.-Studium immer zwei Fächer studiert werden, haben Sie im M.A.-Studium die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Optionen zu wählen:

  • Internationaler 1-Fach-Master Russische Kultur (mit double degree)
    6 Module + obligatorisches Auslandssemester + internationale Sommerschule = deutsch-russisches Doppeldiplom
  • Universitätsinterner 1-Fach-Master Russische Kultur
    6 Module, fakultativ: internationale Sommerschule  und / oder Auslandssemester
  • 2-Fach-Master Russische Kultur
    4 Module, fakultativ: internationale Sommerschule  und / oder Auslandssemester

MA-Studenverlaufspläne Russische Kultur als PDF bzw. Doc

Studienverlaufsplaene_MA_RussKultur_StO2010.doc (168.5K)

Studienverlaufsplaene_MA_RussKultur_StO2016.pdf (244.9K)

Studienordnung und Bestimmungen für Bachelor in Russischer Kultur

Studienordnung Bachelor in Russischer Kultur: StO_BA_RussischeKultur_2010_12.pdf (30.2K)

Fachspezifische Bestimmungen B.A.: FachspezifischeBestimmungen_RussischeKultur_BA_2016.pdf (105K)

Gemeinsame Prüfungsordnung B.A.: GPO_Philologie_BA_2016.pdf (932.4K)

Studienordnung und Bestimmungen für Master in Russischer Kultur

Studienordnung Master in Russischer Kultur: StO_MA_RussischeKultur_2010_12.pdf (60.9K)

Fachspezifische Bestimmungen M.A.: FachspezifischeBestimmungen_RussischeKultur_MA_2016.pdf (103.7K)

Gemeinsame Prüfungsordnung M.A.: GPO_Philologie_MA_2016.pdf (763K)